mE1 gegen Neuhofen

20.01.2020

Am Samstag war unser 1.Heimspiel in diesem Jahr und wir trafen auf den TUS Neuhofen. Da wir im Hinspiel trotz guter Leistung verloren hatten , wollten wir es jetzt im Heimspiel besser machen. Man merkte aber dass es das erste Spiel im neuen Jahr war und so hatten die Jungs in der ersten Halbzeit nicht die gewohnte Zuordnung und Zugriff auf den Gegner. Dadurch kam Neuhofen immer wieder zu einfachen Toren, so dass es zur Halbzeit 13:15 für Neuhofen stand.
In der 2. Halbzeit schien es genau so weiter zu gehen, beim Spielstand 16:18 für Neuhofen nahmen wir dann eine Auszeit und sprachen nochmal das Deckungsverhalten und die Spieleröffnung deutlich an. Die Jungs nahmen sich diese Ansprache sehr zu Herzen und auf einmal spielten sie das erlernte konsequent aus und das Deckungsverhalten wurde strikt eingehalten. Hinzu kam nun auch der Kampf .
Die Jungs drehten das Spiel und gewannen am Ende verdient mit 27:24.
Nun müssen wir sehen, dass wir Konstanz in unser Spiel bekommen, dann ist uns vor den nächsten Aufgaben nicht bange!

 

 

Please reload

Du bist Besucher Nr.
seit 19.12.2018
©
by JSG Mundenheim-Rheingönheim