Weibliche B1 überrollt die HSG Wittlich


Mit einem klaren 41 zu 17 Erfolg bleiben die JSG-Mädels nach einem Drittel der Runde verlustpunktfrei an der Tabellenspitze.

Gegen die Gäste aus dem Rheinland benötigte die Mannschaft wieder ein paar Minuten Zeit, um auf Betriebstemperatur zu kommen, aber ab dann rollte der Express und es entwickelte sich ein einseitiges Spiel.


So spielte es auch keine Rolle, dass mit Lotti und Emiliy zwei Spielerinnen gar nicht bzw. kaum eingesetzt werden konnten.

Nach diesem Schützenfest geht es jetzt erst richtig los! An den kommenden Wochenenden stehen mit den Auswärtsspielen in Marpingen, Zweibrücken und dem Heimspiel gegen Engers ganz andere Kaliber auf dem Spielfeld, aber das Team wird diese Aufgaben konzentriert angehen.


JSG AHOUU


Wiedermal gilt unser Dank Uwe Seither für die Bilder. BildbaUWErke Seither http://bildbauwerke.wixsite.com/uwe-seither


Du bist Besucher Nr.
seit 19.12.2018
©
by JSG Mundenheim-Rheingönheim