Du bist Besucher Nr.
seit 19.12.2018
©
by JSG Mundenheim-Rheingönheim

Handball-Camp 2019

17.08.2019

Vom 06.08. bis 08.08.2019 hieß es für 53 Kinder und Jugendliche 3 Tage lang Handball…Handball…Handball. Die JSG Mundenheim/Rheingönheim lud zu sich ins Schulzentrum Mundenheim ein. Unter der Campleitung der Handballschule Chrischa Hannawald war viel Spiel, Spaß und Spannung vorprogrammiert.

Es trafen nicht nur Eulen, Bieber, Panther, Südpfalztiger und JSG'ler aufeinander, sondern man traf mit Chrischa Hannawald auch auf einen ehemaligen Bundesliga Torhüter, der bei Vereinen wie dem TV Großwallstadt, dem HSV Hamburg und den benachbarten Rhein Neckar Löwen im Tor stand. Zudem brachte er ein unglaublich erfahrenes Trainerteam mit. Unter anderem mit Andre Seitz (ehem.  A-Jugend Bundesligatrainer des TV Großwallstadt) und Klaus Siess (Stützpunkttrainer des Bayerischen Handball Verbandes) waren sehr erfolgreiche und erfahrene Trainer im Einsatz.

Zu Beginn des Camps gab es von der Handballschule die passende Ausrüstung. Einen Handball, ein Trikot und eine Trinkflasche. Dann hieß es für die Kids von 9 Uhr bis 16 Uhr Handball, Handball und nochmal Handball. Unter den verschiedenen Einheiten wie Athletik, Koordination, Angriff, Abwehr und Spielverständnis gerieten die Campkids ins Schwitzen. Natürlich gab es zum Abschluss eines Camptages noch mehrere Handballspiele. So konnten die jungen Handballer gleich ihren Eltern zeigen was sie Neues gelernt hatten.

Bei vier anstrengenden Trainingseinheiten pro Tag durften natürlich auch die kleineren Pausen, wie die Obst- und Gemüsepausen, nicht fehlen. Pünktlich um 12 Uhr gab es dann Mittagessen, worum sich unser Campteam um Marc Vogelmann, Torsten Hauk, Brigitte Achinger, Sascha Hanke, Thomas Römer und Thoren Pönisch kümmerten.

Das Camp war ein voller Erfolg und wir freuen uns auf nächstes Jahr. Der Termin steht bereits fest. Vom 11.08. bis 13.08.2020 dürfen wir Chrischa mit seinem Team wieder im Schulzentrum begrüßen.

Die JSG Mundenheim/Rheingönheim wünschen allen Spielerinnen und Spielern eine erfolgreiche und verletzungsfreie Runde.

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload