RPS-Oberligaquali der wB1


Am Wochenende 25./26.05 steht für die weibliche B1 das Qualifikationsturnier des PfHV für die RPS-Oberliga auf dem Plan. Aus dem starken Teilnehmerfeld qualifizieren sich die beiden Erstplatzierten direkt für die Oberliga und der Dritte hat in einer überregionalen Quali noch die Chance!

Das Qualiturnier des PfHV ist mit Sicherheit das anspruchsvollste, im Vergleich zu den anderen Landesverbänden. Auch wenn die TSG Friesenheim kurzfristig abgemeldet hat, sind mit dem TV Wörth, der SG OBZK, der WSG Dannstadt/Hochdorf und der JSG Mundenheim/Rheingönheim allein 4 der 5 Topplatzierten der letzten RPS-Oberligasaison bei der weiblichen C-Jugend am Start. Dazu kommt noch die eingespielte Mannschaft der HSG Mutterstadt/Ruchheim und somit ist ein spannendes Turnier zu erwarten, bei dem jede Mannschaft 4 Spiele á 40 Minuten zu bestreiten hat!

Die JSG hat in den letzten Wochen mit den Jahrgängen 2003/2004 ausgiebig trainiert und man darf gespannt sein, wie die neue Mannschaft schon harmoniert!

Die Spiele der JSG-Mädels: Samstags in der Bienwaldhalle Wörth

14Uhr gg SG OBZK 16Uhr gg HSG MuRu


Sonntags in der Spiegelbachhalle Bellheim

11Uhr gg WSD Dannstadt/Hochd. 13Uhr gg TV Wörth

Du bist Besucher Nr.
seit 19.12.2018
©
by JSG Mundenheim-Rheingönheim