Du bist Besucher Nr.
seit 19.12.2018
©
by JSG Mundenheim-Rheingönheim

wA-Jugend mit erstem Sieg

27.03.2019

 

Nachdem letzte Woche gegen den SV 64 Zweibrücken mit einer Klasse Moral am Ende noch ein Unentschieden gelang und somit der erste Punktgewinn zu Buche stand, wollte man im Kellerduell gegen die SG OBKZ endlich den ersten Sieg einfahren.

Diesmal waren die JSG-Mädels von Anfang an konzentriert. Die Abwehr stand gut und im Angriff war die Fehlerquote relativ gering. So konnte man die Führung in der ersten Halbzeit Stück für Stück ausbauen und mit einer 11:16 in die Halbzeit gehen.
Auch in der zweiten Hälfte gab es keine größeren Schwächephasen und der Vorsprung betrug immer zwischen 5 und 6 Toren. Kurz vor Schluss führte man gar mit 22:30 und die Konzentration lies etwas nach. Die Südpfalz-Tiger konnten noch auf 24:30 verkürzen doch am Ende stand endlich der lang ersehnte Sieg für die wA-Jugend der JSG zu Buche. Die Freude und der Jubel kannte keine Grenzen. Mit dem Sieg gab man somit auch die rote Laterne ab.

Im letzten Spiel am 13.04. geht es nun im Stadtderby gegen die TSG Friesenheim. Über Unterstützung würde man sich freuen.

 

Please reload