Du bist Besucher Nr.
seit 19.12.2018
©
by JSG Mundenheim-Rheingönheim

wB-Jugend weiter auf Punktejagd

25.10.2018

 

Auch die letzten beiden Spiele der B-Mädchen wurden gewonnen. Somit stehen unsere Mädels mit 10:0 Punkten an der Tabellenspitze.

Aber ganz so souverän war der Weg dahin nicht.

Im Spiel gegen die SG Bobenheim-Roxheim funktionierten sowohl Angriff als auch Abwehr nicht gut.

Man passte sich leider an das Tempo des Gegners an, ließ zu viele gute Torchancen ungenutzt und agierte in der Abwehr nicht konsequent.

So wurde der knappe 2-Tore-Vorsprung aus der ersten Halbzeit verspielt und man war 5 Minuten vor Schluss sogar mit einem Tor im Rückstand. Alleine dem kämpferischen Einsatz in den letzten Spielminuten und dem dann gezeigten Willen, das Spiel unbedingt gewinnen zu wollen, war es letztlich zu verdanken, dass unsere Mannschaft die beiden Punkte doch noch aus Bobenheim mitnehmen konnte.

Das Spiel am letzten Sonntag gegen die HSG Mutterstadt/Ruchheim sollte anders laufen. Man merkte unseren Mädels an, dass dieses Spiel unbedingt gewonnen werden sollte.

Endlich mal wieder wurde von der ersten Minute an Druck gemacht und aus einer starken Abwehr heraus schnell gespielt.

Kontinuierlich zogen unsere Mädchen über 3:0 und 6:2 zum Halbzeitstand von 10:6 davon.

Die konsequente Abwehr konnte über das gesamte Spiel durchgehalten werden und Chancen führten meist zum Torerfolg oder Strafwurf. Dadurch stand zum Schluss ein verdientes 21:15 auf der Anzeigetafel.

Am kommenden Sonntag sind wir zum Abschluss des ersten Drittels der diesjährigen 1,5-Runde zu Gast beim Tabellenschlusslicht TV Edigheim. Die Mädchen freuen sich über Unterstützung von der Tribüne.

Please reload